Zum Inhalt springen
dubistda team, photo: philipp horak
photo: philipp horak

Das Team

Die Autorin

Evelyne Faye,  geboren und aufgewachsen in Paris, zog mit 19 nach Deutschland und studierte dort Volkswirtschaft und Romanistik.

Nach einigen Jahren in der Dokumentarfilmbranche, die zahlreiche Ortswechsel mit sich brachten, kam sie nach Wien, wo sie zuerst in einer internationalen NGO arbeitete. Nach 2016 kehrte sie wieder zum Film zurück und arbeitet zur Zeit als Regisseurin an ihrem Debütfilm (https://geyrhalterfilm.com/en/kind_of_happy).

Im März 2012 kam ihre Tochter Emma Lou zur Welt – mit der Diagnose Down-Syndrom:

„Am Anfang fühlte ich mich völlig verloren und durcheinander. Einerseits wollte ich mich nicht mit einer Realität konfrontieren, die ich als fremd empfand und die ich im Grunde schwer akzeptieren wollte, andererseits wollte ich verstehen, was es bedeutet.“

Deshalb zuerst das Buch und jetzt der Film: als positive Botschaft für Betroffene und für alle anderen, die sich der Vielfalt der Menschen bewusst sind und diese als Bereicherung schätzen.

Denn Glück ist keine Frage der Diagnose.

Die Illustratorin

Birgit Lang lebt und arbeitet als freiberufliche Illustratorin in Mannheim. Sie hat Textildesign an der FH Coburg studiert und nach einem einjährigen Aufenthalt in Toronto/Kanada diplomiert.

Sie zog daraufhin nach Hamburg, um dort nach einem vierjährigen Studium an der HAW Hamburg ihr Diplom in Illustration zu absolvieren. Seither illustriert sie für namhafte Zeitungen und Magazine wie „Die Zeit“, „The Globe and mail“ (Cnd), „SonntagsZeitung“ (Ch), „Maxima“ (A), „Brigitte“ u.v.a.

Sie zeichnet mit Vorliebe Frauen, Kinder und Tiere. Ihre Figuren suggerieren einen nachdrücklichen Charakter. Sie haben zugleich etwas Kindliches und etwas sehr Ernsthaftes. Die Irritation dabei spielt eine große Rolle.

Ihre freien Arbeiten stellt Birgit Lang regelmäßig international aus.

https://birgitlang.de

Der Designer

Jo Jacobs arbeitet als freiberuflicher Multimedia-Designer und Musiker. Sein Fokus liegt be Motion Design & Projection Mapping. Mit seiner Firma j-apps GbR produziert er Apps und Software und entwickelt Multimedia-Inhalte für TV-Shows, Theater- und Tanzproduktionen. Bei WALDRAUSCHEN – the noise of the forest, ist er als Live-Musiker & Visual Artist unterwegs.

Er ist verantwortlich für die Umsetzung von „DU BIST DA“ als interaktive App.

https://jojacobs.de

Der Verlag

Der dubistda Verlag ist ein Eigenverlag der beiden Autorinnen Evelyne Faye und Birgit Lang in Kooperation mit dem Fotografen Philipp Horak und dem Multimedia-Designer Jo Jacobs. 
Wir haben den Verlag eigens und einzig zu dem Zweck gegründet, um dieses Buch in genau dieser Form produzieren und publizieren zu können.
So kommt das Buch vom “Erzeuger direkt zum Verbraucher”!
2022 bringen wir nach über 3 Jahren Entwicklung die App DU BIST DA heraus. Wir freuen uns sehr, das Buch somit in weiteren Sprachen weltweit veröffentlichen zu können.